Die 6 effektivsten, selbstgemachte Hautpeelings

0

Hautpeelings können Ihnen auf natürliche, effektive Weise dabei helfen, tote Haut zu entfernen. Die Anhäufung von toten Zellen und Öl in den Poren kann zu verschiedenen Hautproblemen, wie Akne, führen. Wir stellen Ihnen 6 effektive Haut-Peelings vor, die Sie selbst zu Hause anfertigen können. Dadurch stellen Sie sicher, auf aggressive chemische Zusatzstoffe zu verzichten. Falls Sie Aufwand und Zeit sparen möchten, empfehlen wir Ihnen das hochwertige Body Blendz Coffee Scrub und Body Blendz Oats.

1. Hafer-Peeling

  • Sie benötigen lediglich Wasser und Hafer.
  • Zermahlen Sie den Hafer zu einem Pulver und füllen Sie dieses in einen Behälter.
  • Mischen Sie das Pulver mit Wasser und tragen Sie die Mischung auf Ihre Haut auf.
  • Bei regelmäßiger Anwendung können Sie eine strahlende Haut erzielen, ganz ohne Hautprobleme.

2. Hafer- und Mandel-Peeling

  • Nehmen Sie eine Handvoll Mandeln und mahlen Sie diese klein (beispielsweise mit einer elektrischen Kaffeemühle oder Küchenmaschine).
  • Nehmen Sie 2 Teelöffel Honig und vermischen Sie diese mit dem Mandelpulver.
  • Tragen Sie die Mischung nach Belieben auf Ihrem Gesicht an.
  • Dieses Peeling eignet sich besonders für fettige Haut.
  • Die Wirkstoffe der Mandeln können Ihre Haut sanft aufhellen und Unreinheiten entfernen. Honig hingegen glättet Ihre Haut.
  • Tipp: Mahlen Sie die Mandeln nicht zu fein. Ein körniger Zustand der Mandeln eignet sich besser.

3. Zitronensaft und Salz-Peeling

  • Mischen Sie je einen Esslöffel an Zitronensaft und Meersalz.
  • Tragen Sie die Mischung auf Ihr Gesicht auf und lassen Sie diese 5 Minuten einwirken.
  • Meersalz ist ideal für die Gesichtshaut geeignet. Zitronensaft kann Haut-Flecken effektiv beseitigen.

4. Peeling aus Ei, Salz und Limettensaft

  • Sie benötigen lediglich 1 Eiweiß, 2 Teelöffel Meersalz und 1/2 Teelöffel Zitronensaft.
  • Mischen Sie ganz einfach die oben genannten Inhaltsstoffe.
  • Tragen Sie die Mischung auf Ihr Gesicht auf und verteilen Sie diese gleichmäßig.
  • Das Eiweiß hilft, Ihre Haut zu straffen. Zitronensaft kann Ihre Haut sanft aufhellen und Unreinheiten beseitigen. Meersalz bekämpft Bakterien und Keime.

5. Gurken-Peeling

  • Dieses Peeling ist sehr einfach herzustellen.
  • Nehmen Sie eine Gurke und pürieren Sie diese.
  • Tragen Sie die Mischung auf Ihrem Gesicht auf. Massieren Sie dabei nur in eine Richtung.
  • Das Peeling eignet sich besonders für fettige Haut. Wichtig ist eine regelmäßige, tägliche Anwendung, um eine schöne Haut zu erzielen.

6. Peeling aus Erdbeeren, Hafer und Limettensaft

  • Dieses Peeling ist äußerst effektiv und angenehm für Ihre Haut. Verleihen Sie Ihrer Haut einen angenehmen Geruch nach Erdbeeren.
  • Zerdrücken Sie die Erdbeeren, zermahlen Sie den Hafer, geben Sie den Zitronensaft hinzu und vermischen Sie alles sorgfältig.
  • Tragen Sie die Mischung auf dem Gesicht auf. Vermeiden Sie dabei Augenkontakt. Konzentrieren Sie sich besonders auf den Stirn- und Nasenbereich. Spülen Sie anschließend Ihr Gesicht mit kaltem Wasser ab.
  • Sie werden einen sofortigen Effekt sehen.
Teilen.

Über Autor

Der Blog für Beauty, Schönheitsoperationen & Schönheitsbehandlungen. Erfahren Sie mehr über Schönheit und Gesundheit auf unserem Portal!

Kommentare sind geschlossen.

Datenschutzinfo