Dank gesunder Ernährung sieht die Haut jünger aus

1

Pflegende Cremes und Anti-Aging-Produkte verwenden Sie für Ihre Haut, damit sie jünger aussieht. Diesen Effekt erzielen Sie ebenfalls durch eine ihrem Ziel angepasste Ernährung. Sie versorgt Ihre Haut von innen mit wichtigen Nährstoffen und verleiht ihr ein straffes, strahlendes Aussehen. Ernähren Sie sich gesund und ausgewogen, verlangsamen Sie die Alterung Ihrer Haut nachhaltig und bewahren ihr glattes, jugendliches Erscheinungsbild. Welche Lebensmittel Ihrer Haut besonders guttun, erfahren Sie im Folgenden.

Basische Ernährung liefert wichtige Nährstoffe

Grundlage einer hautfreundlichen und für den ganzen Körper gesunden Lebensweise ist eine basenüberschüssige Ernährung. Das heißt, Sie nehmen viel frisches Obst und Gemüse zu sich und vermeiden zu große Mengen an säurebildenden Lebensmitteln wie beispielsweise Kaffee, Fleisch, Fisch und Eier. Eine zu 80 Prozent basische und zu 20 Prozent säurebildende Ernährung empfiehlt sich.
Frisches Obst und Gemüse liefert zahlreiche Nährstoffe, die der Haut ein junges, faltenfreies Aussehen verleihen. Dazu gehören Vitamine, Mineralien, Spurenelemente und Antioxidantien. Ebenso wichtig für den Körper ist Wasser, das sie in einer ausreichenden Menge von etwa zwei Litern pro Tag trinken. Wasser benötigt der Körper für all seine Funktionen wie chemische Reaktionen, Stoffwechselprozesse und den Abbau von Schadstoffen.
Wichtige Stoffe für eine gesunde und jung aussehende Haut sind die Mineralstoffe Zink, Silizium und Schwefel. Silizium benötigt die Haut zum Aufbau des Bindegewebes. Ein Mangel an Silizium führt zu einer stärkeren Faltenbildung und Altersflecken, da er die Elastizität der Haut beeinträchtigt. Silizium enthalten beispielsweise Salatgurken.
Zink kontrolliert den Fettgehalt der Haut. Es gleicht die hormonbedingten Prozesse aus, die Akne auslösen. Zink finden Sie in Radieschen, Rettich und Kohlgemüse. Diese Gemüsesorten enthalten zugleich Schwefel. Schwefel entgiftet und unterstützt die Leber sowie den Aufbau der Gallenflüssigkeit.

Antioxidantien wirken der Hautalterung entgegen

Oxidativer Stress und freie Radikale bringen die Haut zum Altern und führen zur Faltenbildung. Um diesen Prozessen entgegenzuwirken, nehmen Sie viele Lebensmittel zu sich, die reich an Antioxidantien sind.
Neben Eiern enthalten diese auch pflanzliche Nahrungsmittel wie Spinat, Bohnen, Beeren, Kartoffeln und das indische Gewürz Kurkuma. Da Antioxidantien hoch empfindlich sind, was Hitze angeht, empfiehlt es sich, die entsprechenden Lebensmittel roh oder höchstens gedünstet zu sich zu nehmen. Mit Spinat und einigen Früchten lassen sich beispielsweise sehr gesunde grüne Smoothies mixen. Spinat enthält zudem viel Vitamin C, Magnesium, Folate und die Entgiftung unterstützendes Chlorophyll.
Übermäßig viele freie Radikale, die zur Hautalterung führen, entstehen durch eine ungesunde, einseitige Ernährung mit fettigen Lebensmitteln, Fertiggerichten oder zu viel Alkohol. Eine gesunde, vitamin- und nährstoffreiche Ernährung wirkt dem Alterungsprozess entgegen und lässt die Haut jünger aussehen.

Hochwertige Fette für zarte Haut

Ungesunde Lebensmittel enthalten neben viel Zucker häufig zu viel Fett in Form von gesättigten Fettsäuren. Auf rotes Fleisch und Süßigkeiten ist deshalb zu verzichten. Dennoch sind gesunde Fette in Form ungesättigter Fettsäuren essenziell für eine gesunde, straffe und schöne Haut. Ein Mangel an Linolsäure beispielsweise sorgt für rote, entzündete Stellen und raue Haut. Sie finden Linolsäure in Sonnenblumenöl und anderen pflanzlichen Ölen. Lieferanten für gesunde Fette sind:

  • Rapsöl,
  • Leinöl,
  • Sonnenblumenöl,
  • Olivenöl,
  • Nüsse

Hochwertige Naturöle finden Sie beispielsweise bei der Fandler Ölmühle. Seit 1926 stellt das Unternehmen verschiedene hochwertige kalt gepresste Öle und Essige her. Diese unterstützten Sie bei einer gesunden Ernährung mit gesunden Fetten und nährstoffreichen Lebensmitteln.

Teilen.

Über Autor

Der Blog für Beauty, Schönheitsoperationen & Schönheitsbehandlungen. Erfahren Sie mehr über Schönheit und Gesundheit auf unserem Portal!

1 Kommentar

  1. Super Artikel, natürliche Lebensmittel können echt wunder bewirken wenn man es Langfristig zu sich nimmt und keine Fertig Produkte isst.

Datenschutzinfo